Dorfrundgang Impressionen


Gut 50 Personen aus Güntersleben spazierten am Abend des 30. Januar mit gut gelaunten und bestens vorbereiteten UBG-Kandidat/innen bei angenehmen Wetter durch unser Dorf. Start unseres Dorfrundgangs war am Rathaus, abgeschlossen wurde er am Ende der Thüngersheimer Straße. Zwischendurch gab es an verschiedenen markanten Stellen interessante Informationen über aktuelle – auch bauliche - Themen zu unserem Wohnort. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit gaben die Bewerber/innen einen Blick auf die vergangenen, bestehenden und noch durchzuführenden Maßnahmen. Beim geselligen Abschluss an den Feuerstellen im Hof der Heckenwirtschaft Will konnten die teilnehmenden Bürger/innen noch ausführlich Gespräche mit unseren Kandidat/innen führen. Für das leibliche Wohl sorgten vor allem Verena Will und Chris Grötzner mit ihrem Team im Hintergrund. Bei Wurst und Weck sowie Fruchtpunsch oder kalten Getränken blieben nur wenige Wünsche offen.

Startpunkt war am Rathaus - hier gab es kurze Informationen zum Abschluss der Sanierung. Die einladende Atmosphäre des Eingangsbereiches ist beeindruckend.

Als langjährige Gemeinderäte gaben Marianne Scheu-Helgert und Peter Emmerling ihr Wissen an die Teilnehmer weiter. Dabei konnten beide auch aus ihrem weitreichendem beruflichen Wissen schöpfen.
(Fotos: Helga Dudek)