Danke - Sieben auf einen Streich


Die neuen Gemeinderäte der Unabhängigen Bürger Güntersleben.
(Bildmontage Anna Helgert)

Danke – Sieben auf einen Streich
Die Anstrengungen haben sich gelohnt. Kandidatinnen/Kandidaten und Vorstand der Unabhängigen Bürger führten eine kurze Nachlese zur Gemeinderatswahl durch. Unsere Informationen, Hausbesuche und Veranstaltungen haben guten Anklang gefunden. Ausnahmslos alle Kandidat/innen sind sehr glücklich und auch dankbar für das hohe Maß an Zustimmung, das sie alle erfahren durften. Vielen Dank dafür.

Mit sieben Mitgliedern wird unsere Bürgermeisterin Klara Schömig gewichtige Unterstützung im Gemeinderat und natürlich auch in der Bürgerschaft haben. Im Einzelnen sind dies:

• Erich Weißenberger – er hat das beste Stimmenergebnis.
• Marianne Scheu-Helgert – sie hat unter den Frauen im Gemeinderat das beste Ergebnis.
• Verena Will – sie hat das beste Ergebnis unter allen „Neulingen“ im Gemeinderat.
• Chris Grötzner, Peter Emmerling und Michael Fleder – sie bilden eine ganz starke Truppe mit sehr hoher Zustimmung.
• Peter Emmerling und Tobias Mack – beide haben die Wähler um vier Plätze nach „vorne“ gerückt.

Ihre Arbeit aufnehmen wird die neue Fraktion im Mai. Zur Umsetzung des Wahlprogramms bitten die neuen Gemeinderäte/innen selbstverständlich weiterhin um Unterstützung. Sie wollen im Gespräch mit ihren Wähler/innen bleiben.